Die Milongas in der

Neuen Rösterei (ehm. Remise)

Fast jeden Montag findet im Nebenraum der ehm. Remise eine Milonga mit wechselnden DJ's statt.
(Lübeck, Wahmstraße 43-45)
Beginn: 20:30h
Eintritt: 3 Euro

Es gibt keine Nachweispflicht des Impfstatuses mehr (kein 2G/ 2G+ oder 3G) und keine Testpflicht.
Es gilt jetzt die Eigenverantwortung: wir würden uns freuen, wenn du vor der Milonga einen Schnelltest machst (zu Hause oder in einer Teststation), wir werden das aber beim Einlass nicht abfragen oder kontrollieren.

Hygiene­konzept gemäß der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Corona-Bekämpfungsverordnung – Corona-BekämpfVO) des Landes Schleswig-Holstein:
- Es gibt keine Nachweispflicht des Impfstatuses mehr (kein 2G/ 2G+ oder 3G) und keine Testpflicht.
- Eine Teilnahme ist bei Anzeichen einer Erkältung oder eines Infekts nicht möglich.
- Der Tanzraum wird vor der Veranstaltung gründlich gelüftet.
- Auf dem Tresen und im WC stehen Spender mit Desinfektionslösung bereit.
- Es wird darauf hingewiesen, sich vor und nach jeder Übungs- oder Trainingseinheit die Hände gründlich zu waschen.
- Einweghandtücher stehen zur Verfügung.
- keine Maskenpflicht im Saal.
- Partnerwechsel erlaubt.


Hier die nächsten Termine:

  • 03.10.2022
    DJ: Horst

    Montags Milonga mit DJ Horst

    Ich lege eher klassich in Tandas auf und streue hin und wieder eine Tanda NonTangos ein.

    Musikverteilung

    90% Traditionell - 10% Neo/Non

  • 10.10.2022
    DJ: Elmira

    Montags Milonga mit DJane Elmira

    Ich lege klassisch in Tandas mit Cortina auf und nicht nur die goldene Ära, sondern die ganze Bandbreite.

    Musikverteilung

    100% Traditionell - % Neo/Non

  • 17.10.2022
    DJ: Michael

    Montags Milonga mit DJ Michael

    Ich lege eher klassich in Tandas mit Cortina auf und streue hin und wieder eine Tanda NonTangos ein. Je später der Abend, umso mehr NonTangos.

    Musikverteilung

    80% Traditionell - 20% Neo/Non

  • 24.10.2022
    DJ: Michael Griffin aus Hamburg

    Montags Milonga mit DJ Michael Griffin aus HH

    Ich lege klassisch in Tandas mit Cortina auf.

    Musikverteilung

    100% Traditionell - % Neo/Non

  • 31.10.2022
    DJ: Michael

    Montags Milonga mit DJ Michael

    Ich lege eher klassich in Tandas mit Cortina auf und streue hin und wieder eine Tanda NonTangos ein. Je später der Abend, umso mehr NonTangos.

    Musikverteilung

    80% Traditionell - 20% Neo/Non

  • 07.11.2022
    DJ: Olox

    Montags Milonga mit DJ Olox

    Ich lege klassisch in Tandas mit Cortina auf und nicht nur die goldene Ära, sondern die ganze Bandbreite.

    Musikverteilung

    100% Traditionell - % Neo/Non

Zeit bis zur ersten Tanda:

Vereinsinfo

Trave-Tango e.V. hat sich im Februar 2003 gegründet. Er versteht sich als tanzschulunabhängig und vernetzt die Lübecker Tangoszene und die des Umlandes. Durch Konzerte, Bälle, Auftritte und andere Veranstaltungen schafft der Verein der Lübecker Tangoszene neue Tanzgelegenheiten, häufig mit Livemusik. Das nichttanzende tangointeressierte Publikum hat Gelegenheit Tango Argentino zu erleben und kennen zu lernen.Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, Spenden sind steuerlich absetzbar.
Bankverbindung: IBAN: DE88 2135 2240 0135 8491 07
bei der Sparkasse Holstein, Der Jahresbeitrag beträgt 24,-€
Infos zum Beitritt per E-mail an info@trave-tango.de erfragen oder bei der MontagsMilonga

Der Veranstaltungsort:

Remise

in Lübeck

  • In Lübeck, Wahmstraße 43-45 befindet sich im Hinterhof das Restaurant "Neue Rösterei". Rechts davon ist ein wunderschöner Veranstaltungsraum, den wir für unsere allwöchentliche Montagsmilonga nutzen.

    Ein großes Problem in Lübeck ist, wie in vielen anderen Innenstädten auch, das Parken. In der gesamten Innenstadt ist das Parken nur mit entsprechendem Bewohner- Parkausweis gestattet. Der dichteste öffentliche Parkplatz befindet sich an der Kanalstraße (ca. 400m entfernt).

    Workshops

    vom TraveTango

    01.10.2022 und 02.10.2022
    Workshopwochenende mit Silvina und Héctor
    • hector_silvina_2010.jpg
    • hector_silvina_2020.jpg
    • hector_silvina_2000.jpg

    Als Silvina und Héctor 1999 gemeinsam zu arbeiten begannen, hatten sie beide bereits eine tänzerische Ausbildung: Hectór als Tangotänzer und Silvina im klassischen und zeitgenössischen Tanz.

    2001 übersiedelten sie für 3 Jahre nach Deutschland. Sie arbeiteten als Tangolehrer, bis sie 2004 wieder nach Buenos Aires zogen und dort lebten bis zu ihrem erneuten Umzug nach Deutschland. In Buenos Aires waren sie von den Anfängen der Tanzschule DNI bis zum Jahr 2008 Mitglieder des Tanzensembles und der Lehrerschaft. Bis zu ihrem Umzug nach Erfurt im Sommer 2019 waren sie Lehrer in der renommierten Escuela de Tango de Buenos Aires (ETBA). Jetzt leben und arbeiten sie in Erfurt und unterrichten an der Tangoschule Esquina del Tango.

    Während der letzten Jahre waren sie viele Monate auf Tour, haben an internationalen Festivals teilgenommen und Workshops in Deutschland, der Schweiz, Dänemark, Italien, Portugal, Spanien, Frankreich sowie auch in Hong Kong gegeben.

    Ihre methodische und didaktische Kompetenz verbinden sie mit einem ruhigen und auch humorvollen Unterrichtsstil, der für ein produktives Klima in Ihrem Unterricht sorgt. Für sie ist die Nähe und respektvoller Umgang zueinander und zu ihren Schülern wichtig.

    In ihrem Tanz verbinden sich Elemente des klassischen und modernen Tango. Die geschlossene Umarmung und die musikalische Kreativität sind ihnen wichtig und essenzielle Bestandteile ihres Unterrichts und ihres eigenen Tanzens.

    Die Unterrichtssprache ist deutsch.

    Veranstaltungsort: Musik- und Kunstschule, Kanalstr. 42-50, 23552 Lübeck

    jetzt zu den Workshops anmelden

    01.10.2022

    13:30 bis 15:00 Uhr

    Drehungen und deren Geheimnisse für Führende und Folgende

    Mittelstufe, Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    ausgebucht

    01.10.2022

    15:15 bis 16:45 Uhr

    Flexible Führung für wunderbare Boleos

    Mittelstufe, Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    01.10.2022

    17:00 bis 18:30 Uhr

    Schnelligkeit und Musikalität für die Füße im Tango und in der Milonga

    Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    02.10.2022

    12:00 bis 13:30 Uhr

    Sacadas für Folgende

    Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    02.10.2022

    13:45 bis 15:15 Uhr

    Vals: Drehungen mit Soltadas in 3x4

    Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    02.10.2022

    15:30 bis 17:00 Uhr

    Enrosques für alle

    Mittelstufe, Fortgeschrittene

    Kosten pro Person: 15 €

    jetzt zu den Workshops anmelden

    Kontakt

    Trave Tango e. V.
    c.o. Michael Riecke
    Friedrich-Wilhelm-Platz 4
    23564 Lübeck

    Vertretungsberechtigter Vorstand:
    Michael Riecke
    Alexander Henck
    Hans-Jürgen Resch

    Internet: www.trave-tango.de
    E-Mail: info@trave-tango.de

    Impressum

    Verantwortlich (Diensteanbieter) im Sinne des Presserechts und des § 6 des Mediendienste - Staatsvertrages (MDStV):

    Trave Tango e. V.
    c.o. Michael Riecke
    Friedrich-Wilhelm-Platz 4
    23564 Lübeck

    Vertretungsberechtigter Vorstand:
    Michael Riecke
    Alexander Henck
    Hans-Jürgen Resch

    Internet: www.trave-tango.de
    E-Mail: info@trave-tango.de

    Registergericht: Amtsgericht Lübeck
    Registernummer: VR 2418
    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Michael Riecke
    FA Lübeck, St. Nr. 22 290 08056 4

    Haftungshinweis für Verweise und Links:Alle Inhalte einschließlich der Links auf andere Internet-Präsenzen wurden sorgfältig erarbeitet und aufbereitet. Dennoch kann Trave-Tango keine Garantie für die Korrektheit und Vollständigkeit aller Informationen übernehmen. Ebenso wenig kann eine Haftung übernommen werden für mögliche Schäden, die aus der Nutzung dieses Angebots oder der "verlinkten" Seiten entstehen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
    © 2019 Trave-Tango e.V.
    Alle Rechte vorbehalten.